Wissenschaftliche Publikationen des IFF

Die Veröffentlichungen des IFF finden Sie in der Datenbank der Universitätsbibliothek oder des Fraunhofer IPA.

Die Veröffentlichungen am Institut

Über diesen Link gelangen Sie zu den neuesten Veröffentlichungen des Instituts. Sie befinden sich dann in der Publikationsdatenbank der Fraunhofer-Gesellschaft.

 

Publikationsliste

  1. B. Schimpf, “Untersuchungen Zur Wirkungsweise der Tauchschmierung,” PhD dissertation, 1994.
  2. E. Schmon, “Untersuchungen Zum Betriebsverhalten von Radial- Axialbund-Gleitlagern,” PhD dissertation, 1988.
  3. O. Lenzen, “Temperaturkompensation Hydrostatisch Selbstsperrender Planetengetriebe, Die,” PhD dissertation, 1991.
  4. A. Sax, “Untersuchungen Zur Wirkungsweise der Tauchschmierung,” PhD dissertation, 1996.
  5. W. Fischer, “Strömungsvorgänge in Tauchgeschmierten Stirnradgetrieben,” PhD dissertation, 1994.
  6. C. Krause and H.-J. Werner, “Scalable Electron Correlation Methods. 6. Local Spin-Restricted Open-Shell Second-Order Møller–Plesset Perturbation Theory Using Pair Natural Orbitals: PNO-RMP2,” J. Chem. Theory Comput., 2018.
  7. T. Hampel, “Untersuchungen Und Gestaltungshinweise für Adaptive Multifunktionale Stellteile mit Aktiver Haptischer Rückmeldung,” PhD dissertation, 2011.
  8. H. Engel, “Berechnung der Strömung, der Drucke Und Temperaturen in Radial-Axialbund-Gleitlagern mit Hilfe eines Finite-Elemente-Programms,” PhD dissertation, 1992.
  9. M. Beck, “Analyse der Belastung Und Beanspruchung von Konischen Stirnrädern in Kreuzender Achslage,” PhD dissertation, 2015.
  10. T. Winkler, “Untersuchung Zur Belastbarkeit Hohlkorrigierter Beveloidgetriebe Für Schiffsgetriebe Mittlerer Leistung,” PhD dissertation, 2002.
  11. T. Maier, “Gleichteileanalyse Und ÄHnlichkeitsermittlung von Produktprogrammen,” PhD dissertation, 1993.
  12. M. Reichle, “Bewertungsverfahren Zur Bestimmung Des Erfolgspotenzials Und Des Innovationsgrades,” PhD dissertation, 2006.
  13. H. Alxneit, “Optimierung Des ÜBertragungsverhaltens Konischer AußEnstirnräder mit Kreuzenden Achsen,” PhD dissertation, 2010.
  14. P. Walter, “Untersuchungen Zur Tauchschmierung von Stirnrädern Bei Umfangsgeschwindigkeiten Bis 60 M/s,” PhD dissertation, 1982.
  15. D. Traub, “Checkliste Und Bewertungskatalog Für das Design von Einpersonensteuerständen auf Binnenschiffen,” PhD dissertation, 1998.
  16. M. Schmid, “Benutzergerechte Gestaltung Mechanischer Anzeiger mit Drehrichtungsinkompatibilität Zwischen Stell- Und Wirkteil,” PhD dissertation, 2003.
  17. A. Botta, “Quantifizierung der Visuellen GrößEnkodierung Und Des Informationsgehalts Zweidimensionaler Objekte auf Basis der Blickinteraktion,” PhD dissertation, 2016.
  18. T. Glohr, “Untersuchungen Zur Markenspezifischen Betätigungshaptik Und -Akustik von Bedienelementen Im Kraftfahrzeug,” PhD dissertation, 2018.
  19. M. Laupheimer, “Untersuchungen Zur Tauchschmierung Schnellaufender Kegelradgetriebe,” PhD dissertation, 1995.
  20. U. Knödel, “Untersuchungen Zur Wirkungsweise der Tauchschmierung Bei Schnellaufenden Hypoidgetrieben,” PhD dissertation, 1998.
  21. A. D. Esposti, A. Berning, and H. Werner, “Quantum scattering studies of the Λ doublet resolved rotational energy transfer of OH( X 2 Π) in collisions with He and Ar,” J. Chem. Phys., vol. 103, no. 6, pp. 2067–2082, 2002.
  22. T. Münzing, “Auslegung von Kugelgewindetrieben Bei Oszillierenden Bewegungen Und Dynamischer Belastung,” PhD dissertation, 2017.
  23. D. Henssler, “Untersuchungen Zum Betriebsverhalten Schnellaufender Gleitlager,” PhD dissertation, 1995.
  24. H. J. Werner and P. J. Knowles, “A second order multiconfiguration SCF procedure with optimum convergence,” J. Chem. Phys., vol. 82, no. 11, pp. 5053–5063, 1985.
  25. R. Watty, “Methodik Zur Produktentwicklung in der Mikrosystemtechnik,” PhD dissertation, 2006.
  26. M. Lamke, “Optimierung eines Stufenlosen Hydrostatischen Mechanischen Leistungsverzweigungsgetriebes Für Stadtbusse,” PhD dissertation, 1998.
  27. R. Raabe, “Ein Rechnergestütztes Werkzeug Zur Generierung Konsistenter PKW-MaßKonzepte Und Parametrischer Designvorgaben,” PhD dissertation, 2013.
  28. H. M. Keller et al., “The unimolecular dissociation of HCO. II. Comparison of calculated resonance energies and widths with high-resolution spectroscopic data,” J. Chem. Phys., vol. 105, no. 12, pp. 4983–5004, 1996.
  29. J. Greiner, “Untersuchungen Zur Schmierung Und Kühlung Einspritzgeschmierter Stirnradgetriebe,” PhD dissertation, 1990.
  30. W. Klos, “Gruppenschaltungsansteuerung von Nutzfahrzeuggetrieben,” PhD dissertation, 2004.
  31. P. Armbruster, “Ein Beitrag Zur Berechnung Verkanteter Radial-Axialbund-Gleitlager,” PhD dissertation, 1993.
  32. C. Sundermann, “Untersuchungen Zur Auslegung Und Zum Betriebsverhalten eines Neuartigen Hydraulischen Schwingungsdämpfers,” PhD dissertation, 1994.
  33. P. Widmann, “Einfluß der ÖLzuführungsstelle auf das Betriebsverhalten Instationär Belasteter Hydrodynamischer Gleitlager, Der,” PhD dissertation, 1984.
  34. S. Heß, “ÄHnlichkeitsermittlung von Produktsystemen,” PhD dissertation, 1999.
  35. A. Naubert, “Fremdbetätigte Linearkupplungen Für Klemmtolerante Primärflugsteuerungsaktoren,” PhD dissertation, 2018.
  36. J. Heydt, “Untersuchungen Zum Dynamischen Verhalten von Topologisch Optimierten Pressverbänden Bei Umlaufbiegung,” PhD dissertation, 2012.
  37. S. Pfeffer, “Entwicklung einer Modularen Methode Zur Bewertung der Mensch-Maschine-Interaktion mit Applikation Bei Medizinprodukten,” PhD dissertation, 2016.
  38. F. J. Aoiz et al., “The F + HD reaction: Cross sections and rate constants on an ab initio potential energy surface,” Chem. Phys. Lett., vol. 262, no. 3–4, pp. 175–182, 1996.
  39. P. Leoni, “Hochleistungsgetriebe mit Getrennter Schmierung Und Kühlung,” PhD dissertation, 1991.
  40. A. Eichendorf, “Flankenspielorientierte Justage der Zylinderschneckengetriebe, Die,” PhD dissertation, 1996.
  41. J. G. Hill, J. A. Platts, and H. J. Werner, “Calculation of intermolecular interactions in the benzene dimer using coupled-cluster and local electron correlation methods,” Phys. Chem. Chem. Phys., vol. 8, no. 35, pp. 4072–4078, 2006.
  42. K. Langenbeck, “Verschleiß- Und FreßGrenzlast der Hypoidgetriebe, Die,” PhD dissertation, 1966.
  43. P. Rosmus, H. ‐J. Werner, P. Botschwina, M. I. McCarthy, and V. Vaida, “Dissociation of NH 3 to NH₂ +H,” J. Chem. Phys., vol. 86, no. 12, pp. 6693–6700, 2002.
  44. J. Vogel, “Untersuchung über die Sinnfälligkeit von Rotatorischer Stellteilbewegung Und Translatorischer Wirkung Am Beispiel der Manuellen Steuerung von Drehmaschinen,” PhD dissertation, 2000.
  45. R. Balzer, “Modellierung der Außengestalt von Personenkraftwagen Zur Ermittlung eines Gestaltwertes,” PhD dissertation, 2002.
  46. M. Messerle, “Methodik Zur Identifizierung der Erfolgverspechendsten Produktideen in Den Frühen Phasen Des Produktentwicklungsprozesses,” PhD dissertation, 2016.
  47. U. Gaese, “Einfluss der Zahngeometrie Und Des Gehäuseinnendruckes auf die Leerlaufverluste Schnellaufender Einspritzgeschmierter Stirnradgetriebe,” PhD dissertation, 2001.
  48. J. Maurer, “Lastunabhängige Verzahnungsverluste Schnellaufender Stirnradgetriebe,” PhD dissertation, 1995.
  49. M. Funk, “Tragfähigkeit von Mittels Quer-FließPressen Hergestellten Welle-Nabe-Verbindungen Bei Torsionsbeanspruchung,” PhD dissertation, 2017.
  50. S. V. ONeil, P. Rosmus, E. Reinsch, H. Werner, and J. Senekowitsch, “Abinitio calculations of radiative transition probabilities in SH, SH+ , and SH −,” J. Chem. Phys., vol. 83, no. 9, pp. 4661–4667, 2002.
  51. N. Rohbeck, “Untersuchungen Zur Zahnflanken-Geometrie Und -Herstellung Korrigierter Evolventen-Innenverzahnungen mit Hyperboloid-ähnlichen Grundkörper,” PhD dissertation, 1984.
  52. K. Kalmbach, “Hydrostatisch Selbstsperrendes Kegelraddifferenzialgetriebe,” PhD dissertation, 2000.
  53. C. Jaufmann, “Zur Tauchschmierung Schnelllaufender Fahrzeuggetriebe,” PhD dissertation, 1994.
  54. A. Götz, “Ein Adaptiver Konstruktionsprozess Für Ingenieure Und Designer,” PhD dissertation, 2008.
  55. H. J. Dennig, “Entwicklung einer Schnell Schaltenden Bremse Und Kupplung Für Linearbewegungen Zum ÜBerlastschutz in Werkzeugmaschinen,” PhD dissertation, 2009.
  56. M. Gratz, “Numerische Simulation der Strömung in Schnellaufenden Zahnradgetrieben,” PhD dissertation, 1999.
  57. D. Zimmer, “Flankenspielorientierte Einstellung der Hypoid- Und Kegelradgetriebe,” PhD dissertation, 1989.
  58. B. Posner, “Methodik Zum Leichtbaugerechten Konzipieren,” PhD dissertation, 2016.
  59. K. Stark et al., “Ab Initio Simulation of Molecular Beam Experiments for the F + H₂ → HF + H Reaction,” J. Phys. Chem. A, vol. 101, no. 36, pp. 6403–6414, 2002.
  60. N. Lange, “Abwälzsimulation, Zahnflankengeometrie Und Geräusch von Spiralkegelrädern,” PhD dissertation, 1985.
  61. T. Schwämmle, “Betriebsverhalten von Konventionellen Und Fugendruckhomogenisierten Pressverbänden Unter Biegelast,” PhD dissertation, 2010.
  62. T. Jahn, “Portfolio- Und Reifegradmanagement Für Innovationsprojekte Zur Multiprojektsteuereung in der Frühen Phase der Produktentwicklung,” PhD dissertation, 2009.
  63. H. Fritz, “Zur Auslegung der Tauchschmierung Schnellaufender Stirnradgetriebe,” PhD dissertation, 1988.
  64. H. J. Werner and A. D. Buckingham, “An accurate ab initio calculation of the dipole moment function of GeH,” Chem. Phys. Lett., vol. 125, no. 5–6, pp. 433–437, 1986.
  65. B. Pfäfflin, “Schneckenradgetriebe Zur Leistungsübertragung mit Radsätzen aus Einsatzgehärtetem Stahl,” PhD dissertation, 1998.
  66. C. Gillery, P. Rosmus, H. J. Werner, H. Stoll, and J. P. Maier, “A theoretical study of the electronically excited states in linear and cyclic C₆+,” Mol. Phys., vol. 102, no. 21–22, pp. 2227–2236, 2004.
  67. T. Shiozaki and H. J. Werner, “Multireference explicitly correlated F12 theories,” Mol. Phys., vol. 111, no. 5, pp. 607–630, 2013.
  68. H. Schober, “Untersuchungen Zur Einspritzschmierung der Stirnradgetriebe,” PhD dissertation, 1983.
  69. F. Schubert, “Planetengetriebe mit Verschwenkten Planetenradachsen,” PhD dissertation, 1983.
  70. D. Skouteris, A. Laganà, G. Capecchi, and H.-J. Werner, “Rotational and alignment effects in a wave packet calculation for the Cl + H₂ reaction,” Int. J. Quantum Chem., vol. 99, no. 5, pp. 577–584, 2004.
  71. H. Hitziger, “Zur Frage der Entwicklung eines Stahlkolbens Für Hochleistungsdieselmotoren,” PhD dissertation, 1980.
  72. H. J. Werner and W. Meyer, “Finite perturbation calculations for the static dipole polarizabilities of the first-row atoms,” Phys. Rev. A, vol. 13, no. 1, pp. 13–16, 1976.
  73. H. Schomburg, H. Staerk, A. Weller, and H. J. Werner, “Temperature dependence of the geminate recombination of radical ion pairs,” Chem. Phys. Lett., vol. 56, no. 3, pp. 399–403, 1978.
  74. M. Sternberg, “Untersuchungen Zum Betriebsverhalten von Schneckengetrieben mit Radsätzen aus Einsatzgehärtetem Stahl,” PhD dissertation, 1997.
  75. A. Petrov, “Usability-Optimierung Durch Adaptive Bediensysteme,” PhD dissertation, 2012.
  76. A. Dick, “Untersuchungen zu Den Leerlaufverlusten eines Einspritzgeschmierten Stirnradgetriebes,” PhD dissertation, 2000.
  77. H. Hitzinger, “Zur Frage der Entwicklung eines Stahlkolbens Für Hochleistungsdieselmotoren,” PhD dissertation, 1980.
  78. A. Pawlokowitsch, “Beitrag Zur Berechnung Hydrostatischer Radialgleitlager Unter Stationärer Belastung,” PhD dissertation, 1985.
  79. G. Wagner, “Untersuchungen Zum Betriebsverhalten Und Zur Belastbarkeit von Planetenschraubgetrieben,” PhD dissertation, 1986.
  80. M. Butsch, “Hydraulische Verluste Schnellaufender Stirnradgetriebe,” PhD dissertation, 1990.
  81. W. Mauz, “Hydraulische Verluste von Stirnradgetrieben Bei Umfangsgeschwindigkeiten Bis 60 M/s,” PhD dissertation, 1988.
  82. M. Kratzer, “Anwendungsspezifische Entwicklung eines Proaktiven Konstruktionssystems auf Basis von Softwareagenten,” PhD dissertation, 2014.
  83. J. Senekowitsch, S. Carter, H. J. Werner, and P. Rosmus, “Vibrational radiative lifetimes in H₂Se and HCS-,” Chem. Phys. Lett., vol. 140, no. 4, pp. 375–380, 1987.
  84. M. Blacha, “Grundlagen Zur Berechnung Und Gestaltung von Querpressverbänden mit Naben aus Monolithischer Keramik,” PhD dissertation, 2009.
  85. A. Müller, “Systematische Und Nutzerzentrierte Generierung Des Pkw-Maßkonzepts als Grundlage Des Interior- Und Exteriordesign,” PhD dissertation, 2010.
  86. H. J. Werner, H. Staerk, and A. Weiler, “Solvent, isotope, and magnetic field effects in the geminate recombination of radical ion pairs,” J. Chem. Phys., vol. 68, no. 5, pp. 2419–2426, 1978.
  87. C. Glöggler, “Untersuchungen An Spannungsoptimierten Und Zylindrischen Pressverbindungen Unter Torsionsbelastung,” PhD dissertation, 2003.
  88. P. Gschwendner, “Entwicklung eines FEM-Programmes Zur Berechnung der Druck Und Temperaturverteilungen in Engen, Beliebig Gestalteten Schmierspalten,” PhD dissertation, 1998.
  89. C. Chang, “Flankentragfähigkeit von Schraubenradgetrieben Und Deren Berechnung,” PhD dissertation, 1989.
  90. D. Holder, “Gefallensurteil Und Blickanalyse Zum Fahrzeugdesign Zukünftiger Aufbaugestalten Anhand einer Technischen Prognose,” PhD dissertation, 2016.
  91. M. Kley, “Einflüsse auf die Lebensdauer von Bus-Automatengetriebegehäusen,” PhD dissertation, 2004.
  92. T. Körner, “Theoretische Und Experimentelle Untersuchungen zu Hydrostatisch Selbstsperrenden Stirnraddifferentialen,” PhD dissertation, 1987.
  93. J. Dillmann, “Betriebsverhalten von Mehrflächen-Radialgleitlagern mit Axialen Bunden,” PhD dissertation, 1994.
  94. I. Dudic, “Untersuchung über die Optimale Anordnung der Interface von Drehautomaten,” PhD dissertation, 2006.
  95. W. Elsner, “Verzahnungsgeometrie Und Schmiedbarkeit Bogenverzahnter Kegelräder,” PhD dissertation, 1991.
  96. M. Gradu, “Planetengetriebe mit UngleichmäßIg auf Dem Umfang Angeordneten Planetenrädern,” PhD dissertation, 1996.
  97. F. Beier, “Untersuchungen Zum Hybriden Designprozess in der Technischen Produktentwicklung,” PhD dissertation, 2013.
  98. S. Hofmann, “Untersuchungen Zur Auslegung Und Wirkungsweise Selbsthemmender Stirnradgetriebe,” PhD dissertation, 1998.
  99. M. Wagner, “Beitrag Zur Geometrischen Auslegung von Stirnradpaaren mit Kleinen Achsen Kreuzungswinkeln,” PhD dissertation, 1993.
  100. J. Reusch, “Untersuchungen Zur Auslegung Hydrostatisch Selbstsperrender Querdifferntiale Für Schienenfahrzeuge,” PhD dissertation, 1994.

Add a new title here

  1. Dick, A. (2000). Untersuchungen zu Den Leerlaufverlusten eines Einspritzgeschmierten Stirnradgetriebes (PhD dissertation).
  2. Schmid, M. (2003). Benutzergerechte Gestaltung Mechanischer Anzeiger mit Drehrichtungsinkompatibilität Zwischen Stell- Und Wirkteil (PhD dissertation).
  3. Körner, T. (1987). Theoretische Und Experimentelle Untersuchungen zu Hydrostatisch Selbstsperrenden Stirnraddifferentialen (PhD dissertation).
  4. Schmon, E. (1988). Untersuchungen Zum Betriebsverhalten von Radial- Axialbund-Gleitlagern (PhD dissertation).
  5. Schimpf, B. (1994). Untersuchungen Zur Wirkungsweise der Tauchschmierung (PhD dissertation).
  6. Hitzinger, H. (1980). Zur Frage der Entwicklung eines Stahlkolbens Für Hochleistungsdieselmotoren (PhD dissertation).
  7. Chang, C. (1989). Flankentragfähigkeit von Schraubenradgetrieben Und Deren Berechnung (PhD dissertation).
  8. Leoni, P. (1991). Hochleistungsgetriebe mit Getrennter Schmierung Und Kühlung (PhD dissertation).
  9. Wagner, M. (1993). Beitrag Zur Geometrischen Auslegung von Stirnradpaaren mit Kleinen Achsen Kreuzungswinkeln (PhD dissertation).
  10. Jahn, T. (2009). Portfolio- Und Reifegradmanagement Für Innovationsprojekte Zur Multiprojektsteuereung in der Frühen Phase der Produktentwicklung (PhD dissertation).
  11. Jaufmann, C. (1994). Zur Tauchschmierung Schnelllaufender Fahrzeuggetriebe (PhD dissertation).
  12. Elsner, W. (1991). Verzahnungsgeometrie Und Schmiedbarkeit Bogenverzahnter Kegelräder (PhD dissertation).
  13. Engel, H. (1992). Berechnung der Strömung, der Drucke Und Temperaturen in Radial-Axialbund-Gleitlagern mit Hilfe eines Finite-Elemente-Programms (PhD dissertation).
  14. Botta, A. (2016). Quantifizierung der Visuellen GrößEnkodierung Und Des Informationsgehalts Zweidimensionaler Objekte auf Basis der Blickinteraktion (PhD dissertation).
  15. Klos, W. (2004). Gruppenschaltungsansteuerung von Nutzfahrzeuggetrieben (PhD dissertation).
  16. Reichle, M. (2006). Bewertungsverfahren Zur Bestimmung Des Erfolgspotenzials Und Des Innovationsgrades (PhD dissertation).
  17. Pfäfflin, B. (1998). Schneckenradgetriebe Zur Leistungsübertragung mit Radsätzen aus Einsatzgehärtetem Stahl (PhD dissertation).
  18. Winkler, T. (2002). Untersuchung Zur Belastbarkeit Hohlkorrigierter Beveloidgetriebe Für Schiffsgetriebe Mittlerer Leistung (PhD dissertation).
  19. Lamke, M. (1998). Optimierung eines Stufenlosen Hydrostatischen Mechanischen Leistungsverzweigungsgetriebes Für Stadtbusse (PhD dissertation).
  20. Watty, R. (2006). Methodik Zur Produktentwicklung in der Mikrosystemtechnik (PhD dissertation).
  21. Hofmann, S. (1998). Untersuchungen Zur Auslegung Und Wirkungsweise Selbsthemmender Stirnradgetriebe (PhD dissertation).
  22. Wagner, G. (1986). Untersuchungen Zum Betriebsverhalten Und Zur Belastbarkeit von Planetenschraubgetrieben (PhD dissertation).
  23. Schubert, F. (1983). Planetengetriebe mit Verschwenkten Planetenradachsen (PhD dissertation).
  24. Fischer, W. (1994). Strömungsvorgänge in Tauchgeschmierten Stirnradgetrieben (PhD dissertation).
  25. Dennig, H. J. (2009). Entwicklung einer Schnell Schaltenden Bremse Und Kupplung Für Linearbewegungen Zum ÜBerlastschutz in Werkzeugmaschinen (PhD dissertation).
  26. Heß, S. (1999). ÄHnlichkeitsermittlung von Produktsystemen (PhD dissertation).
  27. Sax, A. (1996). Untersuchungen Zur Wirkungsweise der Tauchschmierung (PhD dissertation).
  28. Traub, D. (1998). Checkliste Und Bewertungskatalog Für das Design von Einpersonensteuerständen auf Binnenschiffen (PhD dissertation).
  29. Henssler, D. (1995). Untersuchungen Zum Betriebsverhalten Schnellaufender Gleitlager (PhD dissertation).
  30. Gradu, M. (1996). Planetengetriebe mit UngleichmäßIg auf Dem Umfang Angeordneten Planetenrädern (PhD dissertation).
  31. Müller, A. (2010). Systematische Und Nutzerzentrierte Generierung Des Pkw-Maßkonzepts als Grundlage Des Interior- Und Exteriordesign (PhD dissertation).
  32. Götz, A. (2008). Ein Adaptiver Konstruktionsprozess Für Ingenieure Und Designer (PhD dissertation).
  33. Alxneit, H. (2010). Optimierung Des ÜBertragungsverhaltens Konischer AußEnstirnräder mit Kreuzenden Achsen (PhD dissertation).
  34. Hitziger, H. (1980). Zur Frage der Entwicklung eines Stahlkolbens Für Hochleistungsdieselmotoren (PhD dissertation).
  35. Pfeffer, S. (2016). Entwicklung einer Modularen Methode Zur Bewertung der Mensch-Maschine-Interaktion mit Applikation Bei Medizinprodukten (PhD dissertation).
  36. Widmann, P. (1984). Einfluß der ÖLzuführungsstelle auf das Betriebsverhalten Instationär Belasteter Hydrodynamischer Gleitlager, Der (PhD dissertation).
  37. Sundermann, C. (1994). Untersuchungen Zur Auslegung Und Zum Betriebsverhalten eines Neuartigen Hydraulischen Schwingungsdämpfers (PhD dissertation).
  38. Sternberg, M. (1997). Untersuchungen Zum Betriebsverhalten von Schneckengetrieben mit Radsätzen aus Einsatzgehärtetem Stahl (PhD dissertation).
  39. Gschwendner, P. (1998). Entwicklung eines FEM-Programmes Zur Berechnung der Druck Und Temperaturverteilungen in Engen, Beliebig Gestalteten Schmierspalten (PhD dissertation).
  40. Maier, T. (1993). Gleichteileanalyse Und ÄHnlichkeitsermittlung von Produktprogrammen (PhD dissertation).
  41. Dillmann, J. (1994). Betriebsverhalten von Mehrflächen-Radialgleitlagern mit Axialen Bunden (PhD dissertation).
  42. Holder, D. (2016). Gefallensurteil Und Blickanalyse Zum Fahrzeugdesign Zukünftiger Aufbaugestalten Anhand einer Technischen Prognose (PhD dissertation).
  43. Kalmbach, K. (2000). Hydrostatisch Selbstsperrendes Kegelraddifferenzialgetriebe (PhD dissertation).
  44. Reusch, J. (1994). Untersuchungen Zur Auslegung Hydrostatisch Selbstsperrender Querdifferntiale Für Schienenfahrzeuge (PhD dissertation).
  45. Eichendorf, A. (1996). Flankenspielorientierte Justage der Zylinderschneckengetriebe, Die (PhD dissertation).
  46. Butsch, M. (1990). Hydraulische Verluste Schnellaufender Stirnradgetriebe (PhD dissertation).
  47. Fritz, H. (1988). Zur Auslegung der Tauchschmierung Schnellaufender Stirnradgetriebe (PhD dissertation).
  48. Walter, P. (1982). Untersuchungen Zur Tauchschmierung von Stirnrädern Bei Umfangsgeschwindigkeiten Bis 60 M/s (PhD dissertation).
  49. Naubert, A. (2018). Fremdbetätigte Linearkupplungen Für Klemmtolerante Primärflugsteuerungsaktoren (PhD dissertation).
  50. Rohbeck, N. (1984). Untersuchungen Zur Zahnflanken-Geometrie Und -Herstellung Korrigierter Evolventen-Innenverzahnungen mit Hyperboloid-ähnlichen Grundkörper (PhD dissertation).
  51. Lenzen, O. (1991). Temperaturkompensation Hydrostatisch Selbstsperrender Planetengetriebe, Die (PhD dissertation).
  52. Kley, M. (2004). Einflüsse auf die Lebensdauer von Bus-Automatengetriebegehäusen (PhD dissertation).
  53. Posner, B. (2016). Methodik Zum Leichtbaugerechten Konzipieren (PhD dissertation).
  54. Beck, M. (2015). Analyse der Belastung Und Beanspruchung von Konischen Stirnrädern in Kreuzender Achslage (PhD dissertation).
  55. Laupheimer, M. (1995). Untersuchungen Zur Tauchschmierung Schnellaufender Kegelradgetriebe (PhD dissertation).
  56. Glohr, T. (2018). Untersuchungen Zur Markenspezifischen Betätigungshaptik Und -Akustik von Bedienelementen Im Kraftfahrzeug (PhD dissertation).
  57. Funk, M. (2017). Tragfähigkeit von Mittels Quer-FließPressen Hergestellten Welle-Nabe-Verbindungen Bei Torsionsbeanspruchung (PhD dissertation).
  58. Langenbeck, K. (1966). Verschleiß- Und FreßGrenzlast der Hypoidgetriebe, Die (PhD dissertation).
  59. Greiner, J. (1990). Untersuchungen Zur Schmierung Und Kühlung Einspritzgeschmierter Stirnradgetriebe (PhD dissertation).
  60. Hampel, T. (2011). Untersuchungen Und Gestaltungshinweise für Adaptive Multifunktionale Stellteile mit Aktiver Haptischer Rückmeldung (PhD dissertation).
  61. Heydt, J. (2012). Untersuchungen Zum Dynamischen Verhalten von Topologisch Optimierten Pressverbänden Bei Umlaufbiegung (PhD dissertation).
  62. Vogel, J. (2000). Untersuchung über die Sinnfälligkeit von Rotatorischer Stellteilbewegung Und Translatorischer Wirkung Am Beispiel der Manuellen Steuerung von Drehmaschinen (PhD dissertation).
  63. Messerle, M. (2016). Methodik Zur Identifizierung der Erfolgverspechendsten Produktideen in Den Frühen Phasen Des Produktentwicklungsprozesses (PhD dissertation).
  64. Glöggler, C. (2003). Untersuchungen An Spannungsoptimierten Und Zylindrischen Pressverbindungen Unter Torsionsbelastung (PhD dissertation).
  65. Armbruster, P. (1993). Ein Beitrag Zur Berechnung Verkanteter Radial-Axialbund-Gleitlager (PhD dissertation).
  66. Beier, F. (2013). Untersuchungen Zum Hybriden Designprozess in der Technischen Produktentwicklung (PhD dissertation).
  67. Kratzer, M. (2014). Anwendungsspezifische Entwicklung eines Proaktiven Konstruktionssystems auf Basis von Softwareagenten (PhD dissertation).
  68. Maurer, J. (1995). Lastunabhängige Verzahnungsverluste Schnellaufender Stirnradgetriebe (PhD dissertation).
  69. Zimmer, D. (1989). Flankenspielorientierte Einstellung der Hypoid- Und Kegelradgetriebe (PhD dissertation).
  70. Schwämmle, T. (2010). Betriebsverhalten von Konventionellen Und Fugendruckhomogenisierten Pressverbänden Unter Biegelast (PhD dissertation).
  71. Schober, H. (1983). Untersuchungen Zur Einspritzschmierung der Stirnradgetriebe (PhD dissertation).
  72. Dudic, I. (2006). Untersuchung über die Optimale Anordnung der Interface von Drehautomaten (PhD dissertation).
  73. Lange, N. (1985). Abwälzsimulation, Zahnflankengeometrie Und Geräusch von Spiralkegelrädern (PhD dissertation).
  74. Petrov, A. (2012). Usability-Optimierung Durch Adaptive Bediensysteme (PhD dissertation).
  75. Gratz, M. (1999). Numerische Simulation der Strömung in Schnellaufenden Zahnradgetrieben (PhD dissertation).
  76. Balzer, R. (2002). Modellierung der Außengestalt von Personenkraftwagen Zur Ermittlung eines Gestaltwertes (PhD dissertation).
  77. Raabe, R. (2013). Ein Rechnergestütztes Werkzeug Zur Generierung Konsistenter PKW-MaßKonzepte Und Parametrischer Designvorgaben (PhD dissertation).
  78. Münzing, T. (2017). Auslegung von Kugelgewindetrieben Bei Oszillierenden Bewegungen Und Dynamischer Belastung (PhD dissertation).
  79. Blacha, M. (2009). Grundlagen Zur Berechnung Und Gestaltung von Querpressverbänden mit Naben aus Monolithischer Keramik (PhD dissertation).
  80. Pawlokowitsch, A. (1985). Beitrag Zur Berechnung Hydrostatischer Radialgleitlager Unter Stationärer Belastung (PhD dissertation).
  81. Knödel, U. (1998). Untersuchungen Zur Wirkungsweise der Tauchschmierung Bei Schnellaufenden Hypoidgetrieben (PhD dissertation).
  82. Mauz, W. (1988). Hydraulische Verluste von Stirnradgetrieben Bei Umfangsgeschwindigkeiten Bis 60 M/s (PhD dissertation).
  83. Gaese, U. (2001). Einfluss der Zahngeometrie Und Des Gehäuseinnendruckes auf die Leerlaufverluste Schnellaufender Einspritzgeschmierter Stirnradgetriebe (PhD dissertation).
  84. Aoiz, F. J., Bañares, L., Herrero, V. J., Sáez Rábanos, V., Stark, K., Tanarro, I., & Werner, H. J. (1996). The F + HD reaction: Cross sections and rate constants on an ab initio potential energy surface. Chem. Phys. Lett., 262(3–4), 175–182. https://doi.org/10.1016/0009-2614(96)01074-3
  85. Werner, H. J., & Buckingham, A. D. (1986). An accurate ab initio calculation of the dipole moment function of GeH. Chem. Phys. Lett., 125(5–6), 433–437. https://doi.org/10.1016/0009-2614(86)87073-7
  86. Werner, H. J., & Meyer, W. (1976). Finite perturbation calculations for the static dipole polarizabilities of the first-row atoms. Phys. Rev. A, 13(1), 13–16. https://doi.org/10.1103/PhysRevA.13.13
  87. Shiozaki, T., & Werner, H. J. (2013). Multireference explicitly correlated F12 theories. Mol. Phys., 111(5), 607–630. https://doi.org/10.1080/00268976.2013.779393
  88. ONeil, S. V., Rosmus, P., Reinsch, E., Werner, H., & Senekowitsch, J. (2002). Abinitio calculations of radiative transition probabilities in SH, SH+ , and SH −. J. Chem. Phys., 83(9), 4661–4667. https://doi.org/10.1063/1.449037
  89. Rosmus, P., Werner, H. ‐J., Botschwina, P., McCarthy, M. I., & Vaida, V. (2002). Dissociation of NH 3 to NH₂ +H. J. Chem. Phys., 86(12), 6693–6700. https://doi.org/10.1063/1.452417
  90. Schomburg, H., Staerk, H., Weller, A., & Werner, H. J. (1978). Temperature dependence of the geminate recombination of radical ion pairs. Chem. Phys. Lett., 56(3), 399–403. https://doi.org/10.1016/0009-2614(78)89001-0
  91. Keller, H. M., Floethmann, H., Dobbyn, A. J., Schinke, R., Werner, H. J., Bauer, C., & Rosmus, P. (1996). The unimolecular dissociation of HCO. II. Comparison of calculated resonance energies and widths with high-resolution spectroscopic data. J. Chem. Phys., 105(12), 4983–5004. https://doi.org/10.1063/1.472347
  92. Stark, K., Castillo, J. F., Martínez-Haya, B., Bañares, L., Werner, H.-J., Aoiz, F. J., & Manolopoulos, D. E. (2002). Ab Initio Simulation of Molecular Beam Experiments for the F + H₂ → HF + H Reaction. J. Phys. Chem. A, 101(36), 6403–6414. https://doi.org/10.1021/jp970695z
  93. Esposti, A. D., Berning, A., & Werner, H. (2002). Quantum scattering studies of the Λ doublet resolved rotational energy transfer of OH( X 2 Π) in collisions with He and Ar. J. Chem. Phys., 103(6), 2067–2082. https://doi.org/10.1063/1.469682
  94. Skouteris, D., Laganà, A., Capecchi, G., & Werner, H.-J. (2004). Rotational and alignment effects in a wave packet calculation for the Cl + H₂ reaction. Int. J. Quantum Chem., 99(5), 577–584. https://doi.org/10.1002/qua.10857
  95. Werner, H. J., & Knowles, P. J. (1985). A second order multiconfiguration SCF procedure with optimum convergence. J. Chem. Phys., 82(11), 5053–5063. https://doi.org/10.1063/1.448627
  96. Senekowitsch, J., Carter, S., Werner, H. J., & Rosmus, P. (1987). Vibrational radiative lifetimes in H₂Se and HCS-. Chem. Phys. Lett., 140(4), 375–380. https://doi.org/10.1016/0009-2614(87)80750-9
  97. Hill, J. G., Platts, J. A., & Werner, H. J. (2006). Calculation of intermolecular interactions in the benzene dimer using coupled-cluster and local electron correlation methods. Phys. Chem. Chem. Phys., 8(35), 4072–4078. https://doi.org/10.1039/b608623c
  98. Krause, C., & Werner, H.-J. (2018). Scalable Electron Correlation Methods. 6. Local Spin-Restricted Open-Shell Second-Order Møller–Plesset Perturbation Theory Using Pair Natural Orbitals: PNO-RMP2. J. Chem. Theory Comput. https://doi.org/10.1021/acs.jctc.8b01012
  99. Gillery, C., Rosmus, P., Werner, H. J., Stoll, H., & Maier, J. P. (2004). A theoretical study of the electronically excited states in linear and cyclic C₆+. Mol. Phys., 102(21–22), 2227–2236. https://doi.org/10.1080/00268970410001734314
  100. Werner, H. J., Staerk, H., & Weiler, A. (1978). Solvent, isotope, and magnetic field effects in the geminate recombination of radical ion pairs. J. Chem. Phys., 68(5), 2419–2426. https://doi.org/10.1063/1.436013
Dieses Bild zeigt Schlegel
Dipl.-Ing.

Thilo Schlegel

Leitung Matrix-Fusion-Factory