Sustainability in High Tech Unternehmen

Mit Nachhaltigkeit zum Weltmarktführer

Kurzbeschreibung:

Sustainability in High Tech Unternehmen - mit Nachhaltigkeit zum Weltmarktführer 1

Diese Vorlesung behandelt die Grundlagen der Nachhaltigkeit und konzentriert sich auf technologieentwickelnde Unternehmen und die Industrie, insbesondere auf Firmen, die durch die Initiative des Campus Schwarzwald mit der Universität Stuttgart verbunden sind. Die Vorlesung umfasst die allgemeine Ansätze der Nachhaltigkeit (Grundlagen, Dimensionen, Verhältnis, Wachstum) und diskutiert deren Umsetzung anhand praktischer Beispiele aus der Wirtschaft. Zusätzlich werden die Themen Nachhaltigkeit im Produktlebenszyklus, Material- und Energieeffizienz, Digitalisierung und soziale Komponenten vorgestellt und analysiert.

Sustainability in High Tech Unternehmen - mit Nachhaltigkeit zum Weltmarktführer 2

Diese Vorlesung wurde von Experten aus Industrie, Bildung und Forschung konzipiert, um die in Vorlesung “ Sustainability in High Tech Unternehmen - mit Nachhaltigkeit zum Weltmarktführer 1“ erworbenen Grundlagen zu vertiefen. Verschiedene Beispiele aus der Praxis und Übungen unterstützen die Studierenden, die Inhalte der Nachhaltigkeit zu verstehen, anzuwenden und zu analysieren. Das theoretische Rahmenwerk nachhaltiger Wertschöpfung (Begrifflichkeiten, Geschichte, Strategien, Konzepte etc.) sowie die wesentlichen methodischen Ansätze in Unternehmen werden präsentiert und diskutiert. Die Fragen der Globalisierung und der Nachhaltigkeitspolitik werden ebenso behandelt wie die Auswirkungen der neuen Technologien und der Digitalisierung sowohl im industriellen Umfeld als auch in Sicherheits- und Compliance-Themen.

Dozenten: Dr. Kurt Schmalz, Dr.Ing. Robert Miehe, Christian Ziegler

Ansprechpartner: Liliana Zarco

Dieses Bild zeigt  Tessa Niedermaier
B. A.

Tessa Niedermaier

Bibliothek

Zum Seitenanfang