Lehre am IFF

Das Lehrangebot am IFF ist sehr vielseitig. Studierenden der Fächer Maschinenbau, Technologiemanagement und technisch orientierte Betriebswirtschaftslehre bietet das Institut Vorlesungen, Seminare, Hauptfachpraktika und Exkursionen an. Klicken Sie sich durch die Liste.

AfS Öffnungszeiten:

Mo - Mi 10:00 - 12:00 Uhr

Das AfS ist von Do 18.04. – 26.04.2019 geschlossen

In dringenden Fällen können Sie sich an Andreas Meyke,

email: am@iff.uni-stuttgart.de, Tel. 685-61830, Raum 0.224, wenden.

 

 

+-

Das AfS betreut am IFF die Studierenden, informiert über das Spezialisierungsfach Fabrikbetrieb, berät bei Prüfungen, Seminaren und Praktika und gibt Auskunft bei der Vergabe und Anmeldung von Studien-, Bachelor- und Masterarbeiten.

Kontakt
Cornelia Schott
+49 (711) 685-61874
E-Mail

Öffnungszeiten
Montag-Mittwoch 10:00 – 12:00 Uhr

Adresse
IFF, Allmandring 35, Raum 0.204

Technische Wahlpflichtfächer im B.Sc.: Ergänzungsmodule

  • Modul Fabrikbetriebslehre (FBL I + II)
  • Modul Wissens-und Informationsmanagement in der Produktion (WIP I + II)

Spezialisierung Fabrikbetrieb im M.Sc.

Modulcontainer Kernfach:
Modul Wissens-und Informationsmanagement in der Produktion*

*Wurde „Wissens- und Informationsmanagement in der Produktion“ bereits im Bachelor Sc. abgeprüft, kann stattdessen aus dem Modulcontainer Ergänzungsfächer mit 6 LP zusätzlich unter den Modulen Strategien in Entwicklung und Produktion, Oberflächentechnik: Galvanotechnik und PVD/CVD, Qualitätsmanagement oder Fabrikplanung und Anlagenwirtschaft gewählt werden.

Modulcontainer Ergänzungsfächer (6 LP):

  • Modul Strategien in Entwicklung und Produktion (WS/SS)
  • Modul Fabrikplanung (WS/SS)
  • Modul Auftragsmanagement - Planung und Steuerung der industriellen Produktion (SS/WS))
  • Modul Qualitätsmanagement (WS+SS)
  • Modul Oberflächentechnik: Galvanotechnik und PVD/CVD (SS)
  • Modul Lacktechnik –Lacke und Pigmente (WS/SS)
  • Digitale Transformation in der Industrie (WS/SS) nicht für den Studiengang Maschinenbau/WPT

Modulcontainer Ergänzungsfächer (3 LP):

  • Modul Fabrikplanung 1(WS)
  • Modul Oberflächen-und Beschichtungstechnik 1(WS)
  • Modul Energetische Optimierung der Produktion (SS)
  • Digitale Transformation in der Industrie 1 (WS)
  • Sustainibility in High Tech Unternehmen - mit Nachhaltigkeit zum Weltmarktführer (WS)

Zu den einzelnen Vorlesungen

Das Spezialisierungsfach "Digitalisierte und Nachhaltige Wertschöpfung" wird in Kooperation mit dem EEP und dem Campus Schwarzwald angeboten. 
Eine Übersicht der wählbaren Module und APMBs finden Sie hier.

Bitte beachten Sie, dass aufgrund der Kooperation Überschneidungen mit Vorlesungen aus unserem Spezialisierungsfach "Fabrikbetrieb" möglich sind.

Das Spezialisierungsfach "Digitalisierte und Nachhaltige Wertschöpfung" ist organisatorisch am EEP verankert, wird aber vom AfS betreut. Bei Fragen oder sonstigen Lehrangelegenheiten wenden Sie sich bitte an das AfS