Projektarbeiten

Aktuelle Projektarbeiten am IFF

Lehrstuhl "Industrielle Fertigung und Fabrikbetrieb"

Im Rahmen der Projektarbeit werden anhand einer Case Study aus einem realen Industrieprojekt die wesentlichen Werkzeuge und Methoden der wertstromorientierten Fabrikplanung angewandt. Ausgehend von einer ausführlichen Projektbeschreibung sollen die Studierenden sämtliche Planungsschritte der Fabrikplanung bis zur Konzeptfreigabe durchlaufen sowie die Ergebnisse am Ende vorstellen. Die Studierenden werden sowohl die technischen als auch or-ganisatorischen Gestaltungsmöglichkeiten eines Fabrikplanungsprojektes real erleben und so ein tiefgreifendes Ver-ständnis der Wirkzusammenhänge in der Fabrikplanung entwickeln.

Kontakt: Christoph Leipoldt; christoph.leipoldt@ipa.fraunhofer.de

Im Rahmen der Projektarbeit soll ein Roboter auf Arduino Basis aufgebaut und programmiert werden. Die Aktorik sowie der Mikrocontroller sind dabei vorgegeben, die Kinematik soll unter Zuhilfenahme eines FDM 3D Druckers selbst konstruiert werden. Ziel der Projektarbeit ist es, eine einfache Handhabungsaufgabe mit Hilfe des konstruierten Roboters zu lösen. Für die Arbeit sind Grundkenntnisse in der Programmierung und Elektronik erforderlich, wünschenswert sind insbesondere Kenntnisse in der Arduiono Programmierung.

Kontakt: Florian Roth, email: florian.roth@iff.uni-stuttgart.de , Selina Rögele, email: selina.roegele@iff.uni-stuttgart.de

Im Rahmen der Projektarbeit soll eine gegebene Roboterkinematik auf Arduino Basis programmiert werden. Ziel der Arbeit ist es, mit Hilfe dieser Kinematik eine gezielte Bewegung ausführen zu lassen.  Für die Arbeit sind Grundkenntnisse in der Programmierung und Elektronik erforderlich, wünschenswert sind insbesondere Kenntnisse in der Arduiono Programmierung.

Kontakt: Victoria Pohl, email: victoria.pohl@iff.uni-stuttgart.de , Florian Roth, email: florian.roth@iff.uni-stuttgart.de

Kontakt:

Dieses Bild zeigt Cornelia Schott

Cornelia Schott

 

Ansprechpartnerin Lehre

Zum Seitenanfang